Der blinde Fotograf.

Volkswagen Der blinde Fotograf.

Fachfrage: Wenn der einzige USP bei einem neuen Automobil das „tolle Design“ ist, was genau macht man dann? Macht man ein paar hübsche Fotos von dem Wagen und schreibt dann drauf: „So schön können Autos sein?“, und dann macht man Feierabend? Nein. Wenigstens nicht bei uns. Wir haben Pete Eckert gebeten, das Fahrzeug für uns zu inszenieren. Pete ist Fotograf. Und außerdem blind.

Wir haben Pete den Volkswagen Arteon ein paar Tage gegeben und ihn dieses Fahrzeug so fotografieren lassen, wie er es möchte. Herausgekommen ist eine multimediale Kampagne, die es so noch nie gegeben hat. Weil ein blinder Mensch ein Automobil auf seine ganz eigene Art fotografiert und inszeniert. Pete Eckert sagt dazu: „Man braucht keine Augen, um Schönheit zu erkennen.“ Wir sagen: „Danke, Pete. Es war eine Ehre, mit dir zusammenzuarbeiten.“

image description
image description

Wir haben Pete den Volkswagen Arteon ein paar Tage gegeben und ihn dieses Fahrzeug so fotografieren lassen, wie er es möchte. Herausgekommen ist eine multimediale Kampagne, die es so noch nie gegeben hat. Weil ein blinder Mensch ein Automobil auf seine ganz eigene Art fotografiert und inszeniert. Pete Eckert sagt dazu: „Man braucht keine Augen, um Schönheit zu erkennen.“ Wir sagen: „Danke, Pete. Es war eine Ehre, mit dir zusammenzuarbeiten.“

image description
  • image description
  • image description
  • image description
  • image description
  • image description
  • image description
  • image description
  • image description
  • image description
Works Volkswagen Nutzfahrzeuge - Das Auto, das Männer versteht.
Works Volkswagen Nutzfahrzeuge - Das Auto, das Männer versteht.